Wahltag   01. September 2019  
 
Stimmberechtigte   2.088.592  
 
Wahlbeteiligung   61,3 %  
 
Sitze   95 = 48 + 47  
 
Stimmberechtigte/Sitz   21.985  
 
Ministerpräsident  

 
* 22.10.1961
Dr. Dietmar Woidke (SPD)  
 
Regierungsparteien   SPD-CDU-Bündnis 90/Die Grünen  
 
             
  Partei Prozent Sitze Direkt Liste  
 
SPD 26,2 % 25 25 0  
 
AfD 23,5 % 23 15 8  
 
Die Linke 10,7 % 17 4 13  
 
CDU 15,6 % 15 2 13  
 
Bündnis 90/
Die Grünen
10,8 % 10 1 9  
 
Brandenburger Vereinte Bürgerbewegungen 5,0 % 5 1 4  
 

       
Wahltag   14. September 2014  
 
Stimmberechtigte   2.094.455  
 
Wahlbeteiligung   47,9 %  
 
Sitze   88 = 44 + 44  
 
Stimmberechtigte/Sitz   24.801  
 
Ministerpräsident  

 
* 22.10.1961
Dr. Dietmar Woidke (SPD)  
 
Regierungsparteien   SPD-Linke  
 
             
  Partei Prozent Sitze Direkt Liste  
 
SPD 31,9 % 30 29 1  
 
CDU 23,0 % 21 10 11  
 
Die Linke 18,6 % 17 4 13  
 
AfD 12,2 % 11 0 11  
 
Bündnis 90/
Die Grünen
6,2 % 6 0 6  
 
Brandenburger Vereinte Bürgerbewegungen 2,7 % 3 1 2  
 

       
Wahltag   27. September 2009  
 
Stimmberechtigte   2.126.357  
 
Wahlbeteiligung   67,0 %  
 
Sitze   88 = 44 + 44  
 
Stimmberechtigte/Sitz   24.163  
 
Ministerpräsident  

 
* 22.10.1961
Dr. Dietmar Woidke (SPD)  
 
Wechsel   28. August 2013  
 
Ministerpräsident  

 
* 29.12.1953
Matthias Platzeck (SPD)  
 
Regierungsparteien   SPD-Die Linke  
 
           
Partei Prozent Sitze Direkt Liste  
 
SPD 33,0 % 31 19 12  
 
Die Linke 27,2 % 26 21 5  
 
CDU 19,8 % 19 4 15  
 
FDP 7,2 % 7 0 7  
 
Bündnis 90 / Die Grünen 5,7 % 5 0 5  
 

       
Wahltag   19. September 2004  
 
Stimmberechtigte   2.109.227  
 
Wahlbeteiligung   56,6 %  
 
Sitze   89 = 44 + 45  
 
Stimmberechtigte/Sitz   23.322  
 
Ministerpräsident  

 
* 29.12.1953
Matthias Platzeck (SPD)  
 
Regierungsparteien   SPD-CDU  
 
           
Partei Prozent Sitze Direkt Liste  
 
SPD 31,9 % 33 17 16  
 
PDS 28,0 % 29 23 6  
 
CDU 19,4 % 20 4 16  
 
DVU 6,1 % 6 0 6  
 

       
Wahltag   05. September 1999  
 
Stimmberechtigte   2.052.378  
 
Wahlbeteiligung   54,4 %  
 
Sitze   89 = 44 + 45  
 
Stimmberechtigte/Sitz   23.060  
 
Ministerpräsident  

 
* 29.12.1953
Matthias Platzeck (SPD)  
 
Wechsel   26. Juni 2002  
 
Ministerpräsident  

 
* 16.05.1936
Dr. Manfred Stolpe (SPD)  
 
Regierungsparteien   SPD-CDU  
 
           
Partei Prozent Sitze Direkt Liste  
 
SPD 39,3 % 37 37 0  
 
CDU 26,6 % 25 2 23  
 
PDS 23,3 % 22 5 17  
 
DVU 5,3 % 5 0 5  
 

       
Wahltag   11. September 1994  
 
Stimmberechtigte   1.933.680  
 
Wahlbeteiligung   56,3 %  
 
Sitze   88 = 44 + 44  
 
Stimmberechtigte/Sitz   21.974  
 
Ministerpräsident  

 
* 16.05.1936
Dr. Manfred Stolpe (SPD)  
 
Regierungspartei   SPD  
 
           
Partei Prozent Sitze Direkt Liste  
 
SPD 54,1 % 52 44 8  
 
CDU 18,7 % 18 0 18  
 
PDS 18,7 % 18 0 18  
 

       
Wahltag   14. Oktober 1990  
 
Stimmberechtigte   1.955.403  
 
Wahlbeteiligung   67,1 %  
 
Sitze   88 = 44 + 44  
 
Stimmberechtigte/Sitz   22.220  
 
Ministerpräsident  

 
* 16.05.1936
Dr. Manfred Stolpe (SPD)  
 
Regierungsparteien   SPD-FDP-Bündnis 90  
 
           
Partei Prozent Sitze Direkt Liste  
 
SPD 38,2 % 36 30 6  
 
CDU 29,4 % 27 14 13  
 
PDS 13,4 % 13 0 13  
 
Bündnis 90 9,3 % 6 0 6  
 
FDP 6,6 % 6 0 6  
 

Vom 24. Juli 1952 und 03. Oktober 1990 war das Land Brandenburg aufgelöst.

       
Wahltag   20. Oktober 1946  
 
Stimmberechtigte   1.655.980  
 
Wahlbeteiligung   91,5 %  
 
Sitze   100  
 
Stimmberechtigte/Sitz   16.560  
 
Ministerpräsident  

 
* 04.11.1906
30.09.1990
Rudi Jahn (SED)  
 
Wechsel   05. Dezember 1949  
 
Ministerpräsident  

 
* 24.11.1892
19.07.1981
Karl Steinhoff (SED/SPD)  
 
       
Partei Prozent Sitze  
 
SED 43,9 % 44  
 
CDU 30,6 % 31  
 
LDP 20,6 % 20  
 
VdgB 4,9 % 5  
 

       
Provinz Brandenburg   Anfang 1945 — 20. Oktober 1946  
 
Präsident
(von der sowjetischen Militärregierung ernannt)
 

 
* 24.11.1892
19.07.1981
Karl Steinhoff (SPD/SED)  
 

Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

         
  Abk.  (alphabetisch)   Partei
 
 
 
  CDU   Christlich-Demokratische Union Deutschlands  
 
  DVU   Deutsche Volksunion  
 
  FDP   Freie Demokratische Partei  
 
  LDP   Liberal-Demokratische Partei Deutschlands  
 
  PDS   Partei des Demokratischen Sozialismus  
 
  SED   Sozialistische Einheitspartei Deutschlands  
 
  SPD   Sozialdemokratische Partei Deutschlands  
 
  VdgB   Verein der gegenseitigen Bauernhilfe  
 

Kreis Prignitz Kreis Ostprignitz-Ruppin Kreis Oberhavel Kreis Uckermark Kreis Barnim Stadt Brandenburg Kreis Havelland Kreis Potsdam-Mittelmark Stadt Potsdam Kreis Märkisch-Oderland Kreis Oder-Spree Stadt Frankfurt/Oder Stadt Cottbus Kreis Spree-Neiße Kreis Teltow-Fläming Kreis Dahme-Spreewald Kreis Oberspreewald-Lausitz Kreis Elbe-Elster